Drucken Versenden

Biber-Spuren gesichtet

Bild anzeigen

.

© Foto: Schwabe

Vernawahlshausen (hak) - Hans-Jürgen Schwabe vom NABU Hofgeismar wurde darüber informiert, dass an der Schwülme bei Vernawahlshausen ein Biber deutliche Frasspuren hinterlassen habe. Kurzerhand machte er sich auf den Weg und erhielt den ultimativen Beweis, dass hier ist ein Biber mit ordentlichem Appetit am Werk ist. Selbstverständlich sollte allerdigs sein, dass alle Naturfreunde und Fotobegeisterte nichts unternehmen, dass das Tier stören und dann vielleicht vertreiben könnte. Den Vernawahlhäusern legt Hans-Jürgen Schwabe ans Herz, gut auf "ihren Biber" aufzupassen.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder