Drucken Versenden
Reisevereinigung Hofgeismar

Tauben-Distanzflüge bei Alttierreise

Hofgeismar (hak) - Elf Distanzflüge von Pohlheim (117 km) bis Besancon (537 km) wurden bei der Alttierreise der Reisevereinigung Hofgeismar absolviert.
Meister bei den Alttieren in der A-Gruppe wurde Willi Werner (Hofgeismar, 47 Preise von 50 möglichen) vor Reinhold Krull (45 Preise Trendelburg) und Rössel/Schindler (44 Preise, Immenhausen)
Meister bei den Alttieren in der B-Gruppe wurde Horst Jordan (Grebenstein, 37 Preise) vor Wolfgang Rehrmann (Trendelburg, 37 Preise) und Dieter Müller (Trendelburg, 36 Preise).
In der Gruppe A wurde Willi Werner mit männlichen Tauben Meister (30 Preise von 30 mögl.) vor Karl-Heinz Richter (Grebenstein, 28 Preise) und Norbert Thewes (Deisel, 27 Preise). In der B-Gruppe konnte sich Wolfgang Rehrmann (24 Preise) vor Dieter Müller (20 Preise) und Gerhard Koch (Deisel, 19 Preise) platzieren.
Die Weibchenmeisterschaft in der Gruppe A errang Reinhold Krull (27 Preise von 30 mögl.) vor Budde/Schomberg (Breuna, 27 Preise) und Rössel/Schindler (26 Preise). In der Gruppe B war Horst Jordan (23 Preise) vor Gerhard Sattmann (Immenhausen, 21 Preise) und Dieter Müller (21 Preise) erfolgreich.
Die drei besten Jährigen in der A-Gruppe hatte Willi Werner (30 Preise von 30 möglichen) vor Friedhelm Weymann (Breuna, 24 Preise) und Budde/Schomberg (22 Preise). In der B-Gruppe siegte Horst Jordan (23 Preise) vor Gerhard Sattmann (21 Preise) und Wolfgang Rehrmann (21 Preise).
Reinhold Krull, Hermann Westen und Willi Werner haben mit je 11 Preisen von 11 mögli-chen die besten alten Männchen. Reinhold Krull (11 Preise), Rössel/Schindler (10 Preise) und Thomas Kurze (10 Preise) haben die besten alten Weibchen.
Die drei besten jährigen Männchen hat Willi Werner mit 11, 11 und 10 Preise Die besten jährigen Weibchen haben Horst Jordan (9 und 8 Preise) und Rössel/Schindler (8 Preise).
Auf mehreren Flügen gab es auf Zweier, Dreier- und Viererserien Geldprämien. Diese konnten Norbert Thewes (1 x), Budde/Schomberg (3 x), Reinhold Krull (1 x), Horst Jordan (1 x), Karl-Heinz Richter (1 x) und Peter und Felix Cöster (Breuna, 1 x) erringen.
Die schnellsten Tauben hatten auf den Alttierflügen Budde/Schomberg (Kirchheimbolan-den, Völklingen, Issenheim), Rössel/Schindler (Völklingen, Besancon), Horst Jordan (Homburg/Saar), Hartmut Frewer (Pohlheim), Reinhold Krull (Issenheim), Norbert Thewes (Idstein), Karl-Heinz Richter (Völklingen) und Hermann und Johannes Rose (Issenheim).

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder