Drucken Versenden
Versammlung des MSC Weser-Diemel

Wechsel bei der Jugendbetreuung

Bad Karlshafen (brv) - Bei der Jahreshauptversammlung des MSC Weser-Diemel Bad Karlshafen e.V. im ADAC im Clubhaus standen neben den turnusmäßigen Wahlen auch die Berichte des Vorsitzenden Bernhard Brauner und der anderen Vorstandsmitglieder auf der Tagesordnung.

Bild anzeigen

Der neugewählte Jugendleiter Dennis Schlüter (l.) und sein Vorgänger Markus Budzinski.

© Foto: MSC Weser-Diemel

Als Vertreter des ADAC Hessen-Thüringen konnte Gisela Warminsky, Vorstandsmitglied für Ortsclubs Hessen, begrüßt werden, die an der Versammlung teilnahm und über Neuigkeiten des Automobilclubs berichtete. In seinem Bericht über das abgelaufene Geschäftsjahr ging der Vorsitzende auf die durch die Corona-Pandemie besondere Situation ein. So konnten keine vereinseigenen Veranstaltungen durchgeführt werden. Bei den Wahlen stellte sich der bisherige Jugendleiter nicht mehr zur Wahl und so wurde Dennis Schlüter neu in dieses Amt gewählt. Der Vorsitzende Bernhard Brauner wurde im Amt bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurden Sportleiterin Michaela Heere und Motorradreferent Lennart Kronenberg. Für das laufende Jahr sind momentan keine Veranstaltungen geplant und so konnte der Vorsitzende zum Abschluss der Versammlung dem ausgeschiedenen Jugendleiter Markus Budzinski ein Präsent überreichen und im Namen des Vereins und der Jugendgruppe für die geleistete Arbeit in den vergangenen acht Jahren danken. www.msc-weser-diemel.de

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder