Drucken Versenden

3G im Grebensteiner Rathaus

Grebenstein (hak) - Die Grebensteiner Verwaltung möchte allen Menschen ihre Dienstleistungen im Rathaus anbieten. Jedoch macht die hoch ansteckende Corona-Variante Omnikron neue Maßnahmen erforderlich.
Wie bereits viele Verwaltungen werden Dienstleistungen im Grebensteiner Rathaus nur noch nach den 3G-Regeln erbracht. D.h., dass Besucherinnen und Besucher des Rathauses nachweisen müssen, dass sie entweder geimpft oder genesen sind oder einen negativen Testnachweis vorlegen.
Für Schüler reicht das Testheft der Schule. Kinder, die nicht zur Schule gehen, sind von dieser Regelung nicht betroffen.
Der Schutz der Besucher sowie Mitarbeiter ist trotz umfangreicher Hygienemaßnahmen sonst nicht mehr sicherzustellen.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder