Drucken Versenden

AG stellt Grebensteiner Vereine vor

Grebenstein (hai) - Erstmals seit ihrer Gründung hat die Arbeitsgemeinschaft der Grebensteiner Vereine eine Broschüre erstellt, in der die ortsansässigen Vereine sich und ihre Aktivitäten darstellen.
Vorgestellt wurde die Broschüre beim Neujahrsempfang der Stadt Grebenstein durch den Vorsitzenden Albrecht Wilke.
Ziel dieser Broschüre sei es, den Grebensteinern die Vielfalt der Vereine darzustellen und das Interesse an den Vereinsaktivitäten zu wecken und darüber neue Mitglieder zu werben. Viele Vereine haben Nachwuchssorgen, obwohl sie ein gutes Vereinsleben und auch interessante Angebote haben. Mit diesem Schritt in die Öffentlichkeit solle dem entgegengewirkt werden.
Die Broschüre wurde in guter Qualität gedruckt und wird in der kommenden Zeit an alle Haushalte in Grebenstein mit seinen Ortsteilen verteilt.
Wilke berichtete zudem, dass mit den Mitteln der Arbeitsgemeinschaft sowohl ein Beamer samt Leinwand und ein Stromverteiler angeschafft wurden, die den Vereinen jetzt zur Verfügung stehen.
Geplant seien für dieses Jahr zwei Veranstaltungen, die den Vereinen Wissen zu ihrer Vereinsführung vermitteln sollen. Das erste Thema soll die Pressearbeit betreffen, ein weiteres die Kassenführung und steuerliche Aspekte.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder