Drucken Versenden
Trinkwasser in Ostheim

Aufhebung des Abkochgebotes

Ostheim (hai) - Nach Mitteilung des Untersuchungslabors und Rücksprache mit dem Gesundheitsamt wird ab sofort das Abkochgebot für das Trinkwasser jetzt auch in Ostheim aufgehoben. In den anderen betroffenen Liebenauer Ortsteilen war das Abkochgebot bereits aufgehoben.
Die Chlorung des Trinkwassers wird in den nächsten 14 Tagen auslaufen. Nachdem das Chlor komplett aus der Anlage ausgeschlichen ist, müssen drei weitere Wasserproben entnommen und beprobt werden. Wenn diese Proben alle negativ beprobt worden sind, ist die Maßnahme abgeschlossen.
Für die Zubereitung von Säuglingsnahrung ist das Trinkwasser, durch den noch vorhandenen Chlorgehalt, weiterhin nicht geeignet.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder