Drucken Versenden

Anzeige


Axel Manzow übernimmt Bürgerhaus Stammen

Bild anzeigen

Das Bürgerhaus Stammen. 

© Foto: Aderholz

Stammen (KA) - Axel Manzow, Inhaber der gleichnamigen Landmetzgerei in Eberschütz, führt seit Anfang Dezember auch das Bürgerhaus Stammen. Die offizielle Eröffnung ist am Samstag, dem 8. Dezember 2018, ab 18 Uhr mit einem Schlemmerbuffet geplant. Hierfür ist eine Anmeldung empfehlenswert.

Nachdem er von mehreren Kunden für diese Aufgabe vorgeschlagen worden war, kam Axel Manzwow mit Trendelburgs Bürgermeister Martin Lange ins Gespräch und erklärte sich schließlich bereit, das Bürgerhaus zu übernehmen. Damit erklärte sich auch die Stadtverordnetensammlung in einer Abstimmung einverstanden.

Mit seinen Qualitätsfleischwaren und dem Partyservice für bis zu 800 Personen hat sich Axel Manzow einen Namen gemacht und ist somit für diese Aufgabe prädestiniert. Mit einem Koch und einer Köchin sowie entsprechendem Service-Personal steht für den Betrieb des Bürgerhauses eine kompetente Mannschaft bereit. Mit Platz für bis zu 130 Personen, der Gaststätte einem Saal, dem Biergarten und einer Kegelbahn, können hier die verschiedensten Feierlichkeiten und Events durchgeführt werden. Die regulären Öffnungszeiten sind von Donnerstag bis Samstag zwischen 17.30 und 22 Uhr sowie sonntags von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr. Im Sommer sind erweiterte Öffnungszeiten geplant.

Das Angebot im Bürgerhaus Stammen erstreckt sich von der gut bürgerlichen Küche bis hin zu einigen griechischen Gerichten, wie z.B. Gyros vom Spieß oder Saganaki. Außerdem gibt es wechselnde Spezialitäte, um für Abwechslung auf dem Speiseplan zu sorgen. Auch stehen für das Winterhalbjahr einige Events, wie z.B. Wintergrillen, auf dem Programm.

Für Informationen und Reservierungen können sich Gäste zunächst noch unter Tel. 05671/8869097 (Fleischerei Manzow) melden. Die Telefonnummer für das Bürgerhaus, die aber erst in einigen Tagen freigeschaltet wird, lautet 05675/3749953.

 

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder