Drucken Versenden
Stadtmuseum Hofgeismar

Das Pferd im Mittelpunkt

Hofgeismar (hak) - Seit mehreren Wochen werden in einer Sonderausstellung des Stadtmuseums Hofgeismar die Gemälde Theodor Rocholls (1854 - 1933) von Beberbecker und Sababurger Pferden präsentiert.

Für alle Pferdeliebhaber, die in der Vorweihnachtszeit keine Möglichkeit zum Besuch hatten, bietet Museumsleiter Helmut Burmeister in jedem verbleibenden Ausstellungsmonat eine Sonderführung an. Die erste Begegnung mit Rocholl als dem bedeutendsten deutschen Pferdemaler findet am Mittwoch, dem 18. Januar 2017, um 16.30 Uhr statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder