Drucken Versenden

Enthüllung weiterer Stolpersteine

Hofgeismar (hak) - Am Samstag, dem 7. Mai 2022, werden bei einem öffentlichen Rundgang zwölf Stolpersteine zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus enthüllt. Sie wurden von privaten Spendern finanziert und vom Bauhof der Stadt Hofgeismar vor den ehemaligen Wohnhäusern der jüdischen Hofgeismarer verlegt.
Zu diesem gemeinsamen Rundgang ist die Öffentlichkeit herzlich eingeladen.
Der Startpunkt ist um 16 Uhr am Petriplatz, führt durch die Fußgängerzone und endet in der Bahnhofstraße.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder