Drucken Versenden
Dorfentwicklung Immenhausen

Erstes IKEK-Forum

Immenhausen (has) - Der Zeitrahmen für die Erarbeitung des Entwicklungskonzeptes (IKEK) ist begrenzt. Daher erhalten die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Immenhausen bereits in wenigen Tagen die Gelegenheit, im ersten „IKEK-Forum“ mehr über den aktuellen Stand zu erfahren und aktiv mitzuwirken.
Das begleitende Büro Arbeitsgruppe Stadt (Kassel) wird hierzu die wichtigsten Ergebnisse der bisherigen Arbeitsschritte vorstellen. Ziel der Veranstaltung ist, für die Gesamtstadt und die einzelnen Stadtteile festzulegen, welche Themen und Aufgaben die Schwerpunkte der zukünftigen Dorfentwicklung bilden sollen.
Hier knüpft das Forum unmittelbar an die Auftaktveranstaltung an. Darüber hinaus wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, in den kommenden Wochen IKEK-Arbeitsgruppen zu bilden, um konkrete Ideen zu diskutieren und auszuarbeiten. Hierzu werden im Laufe der Veranstaltung die Arbeitsgruppen-Themen und der geplante Ablauf für die nächsten Wochen vorgestellt.
Das 1. IKEK-Forum findet am Mittwoch, dem 21. Juli 2021, um 19 Uhr im Bürgerhaus Holzhausen statt. Bei etwaigen Fragen steht der Vorsitzende der Steuerungsgruppe, Lars Obermann, unter 05673/503-140 oder per E-Mail (lars.obermann@immenhausen.de) zur Verfügung.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder