Drucken Versenden
Hafenöffnung Bad Karlshafen

Feierlicher Festakt

Bad Karlshafen (brv) - Am 11. Mai 2019 beginnt das Herz der Stadt Bad Karlshafen wieder „offiziell“ zu schlagen: nach achtzehnmonatiger Bauzeit soll der Hafen im Mittelpunkt der barocken Planstadt Bad Karlshafen mit einem feierlichen Festakt wieder eröffnet werden.

Bild anzeigen

Die Schleuse im Hafenbecken.

© Foto: Bad Karlshafen GmbH

Mit Baubeginn wurde der barocke Stadthafen in Rekordzeit mit einer neuen Schleuse versehen und wieder an die Weser angeschlossen. Die Wiederanbindung des historischen Hafens an die Weser wurde mit 5,5 Millionen Euro von der Bundesrepublik Deutschland als „Nationales Projekt des Städtebaus“ gefördert. So kann nun die ursprüngliche Gründungsidee Landgraf Carls wieder aktiviert und erlebt werden: Bad Karlshafen als zentrale Hafenstadt an der Weser.

Bild anzeigen

Nach achtzehnmonatiger Bauzeit wird der Hafen eröffnet.

© Foto: Bad Karlshafen GmbH


Damit ist der Hafen erneut vom Wasser aus erreichbar und für die Besucher der Stadt neu erlebbar. Nur, dass diesmal anders als vor 300 Jahren nicht Frachtschiffe, sondern kleinere Yachten, Sportboote und Kanus in den Hafen einschleusen. Seien Sie am 11. Mai dabei, wenn im Rahmen des „Tags der Städtebauförderung“ die ersten Boote in den neuen Hafen einlaufen. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen bei einer Tasse Kaffee am Hafen dieses besondere Flair und das Rahmenprogramm.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder