Drucken Versenden
Haus Reining

Frühlingsfest und Museumsstübchen-Einweihung

Lamerden (hak) - ZUsammen mit einem Frühlingsfest wird in Lamerden die Einweihung des Museumsstübchens am Haus Reining gefeiert. Dazu lädt der Verein für Heimatgeschichte und Kultur am Samstag, dem 4. Juni 2022, ab 14 Uhr ein.
Mit viel Idealismus und außerordentlichem Engagement haben fleißige Mitglieder des Vereins in nur einjähriger Bautätigkeit und vielen Ehrenamtsstunden aus dem ehemaligen Dorflädchen das Museumsstübchen geschaffen. Als Museumscafé, als Treffpunkt für Jung und Alt, für Gruppen, für Familienfeiern, für Workshops und Bastelnachmittage soll es nun genutzt werden. Und nicht nur das, auch im Museumshof kann man jetzt Platz nehmen. Er wurde umgestaltet, gepflastert und neue Sitzplätze laden zum Verweilen ein.
Mit einer Bilderausstellung über die Arbeiten und weiteren Aktivitäten des Vereins sowie Führungen durch das Museumsstübchen kann man sich weiter informieren.
Das Fest beginnt um 14 Uhr mit einem Sektempfang, dem sich um 14.30 Uhr der offizielle Teil mit Grußworten und Danksagungen an Helfer und Sponsoren anschließt. Musikalisch werden die Gäste ab 15 Uhr durch die Straßenmusikanten der „Kapelle Brumm“ in Stimmung gebracht. Die Kinder können sich derweil auf der Hüpfburg, dem Karussell, beim Kinderschminken oder abends beim Stockbrotbacken vergnügen. An mehreren Theken, auch einer Cocktailbar, werden die Besucher kulinarisch reich versorgt mit Getränken, Selbstgebackenem und Selbstgemachtem.
Die Mitglieder des Vereins freuen sich auf viele Gäste, die sich mit ihnen freuen und feiern und somit zum Gelingen des Festes und zur Förderung der gemeinnützigen Ziele des Vereins beitragen. Weitere Infos unter www.museum-lamerden.de.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder