Drucken Versenden

Heimatkalender Gottsbüren 2019

Gottsbüren (hak) - Zahlreiche historische Fotos und geschichtliche Begebenheiten zeigt der neue Kalender 2019 der Arbeitsgemeinschaft Heimatgeschichte Gottsbüren.
Das Dorfleben in seiner Vielfältigkeit verknüpft mit der Schönheit der Wohnlandschaft im Reinhardswald, die Feiern und Dorffeste sowie das Zueinanderhalten sind das Thema in diesem Kalender.
Obwohl viel der Neuerung zum Opfer gefallen ist, lohnt sich der Blick auf Dokumente und Erinnerungen wie das Brennholzsägen mit der selbstfahrenden Bandsäge, eine Radrennmannschaft aus den 1920er Jahren, ein hochherrschaftlicher Kutscher mit seinem Gefährt, die Einschulung der heute fast 80-jährigen oder der Beginn des Baus der Turnhalle in Eigenleistung.
Mit 14 z.T. farbigen Fotos und ausführlicher Beschreibung mit vielen Hintergrundinformationen kostet der Kalender wie in den Jahren zuvor 6.50 Euro und ist zu beziehen durch Nikole Schäfer, Sababurger Str., Tel. 01520/4596793 und Klaus Wellner, Auf der Insel 7, Tel. 05675/1730.

 

Die neuen Gottsbürener Blätter

Heft 18: Schwester Käte - ein Beitrag zur ländlichen Krankenversorgung am Beispiel des Reinhardwalddorfes Gottsbüren
Heft 19: Das Kurhessische Diakonissenhaus. Von der Geschichte einer wohltätigen Organisation sind noch wenigen Exemplare vorrätig und können wie o.a. bezogen werden.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder