Drucken Versenden

Im Mathewettbewerb ganz vorn

Bild anzeigen

V.l.: Fabian Koch, Ole Rumpf, Adrain Bardtke, Katharina Furman und Cora Pfannkuche. Es fehlt Justin Bockshorn.

© Foto: privat

Hofgeismar (hak) - Der Mathematik-Wettbewerb ist für alle Schüler der achten Klassen der Gustav-Heinemann-Schule ein besonderes Ereignis. In Hessen wird dieser in drei Runden ausgetragen. An der ersten nehmen alle Schüler teil. Sie bearbeiten in ihren jeweiligen Schulzweigen dieselben Aufgaben. Der Inhalt erstreckt sich über den gesamten Unterrichtsstoff der letzten Jahre.
Mit diesem Wettbewerb ergibt sich für jeden eine gute Möglichkeit, den eigenen Stand hessenweit einzuschätzen.
Die Schüler mit besonders guten Ergebnissen erreichen die nächste Runde. An der GHS sind das Katharina Furman, Justin Bockshorn, Fabian Koch, Ole Rumpf, Cora Pfannkuche und Adrian Bardtke.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder