Drucken Versenden
Starkregenereignis in Nordhessen

Land unter in Hombressen

  Hombressen (brv) - Innerhalb kürzester Zeit wurde am Samstagabend, 13. Juni 2020 die Gemeinde Hombressen überflutet.

Bild anzeigen

Einige Stellen im Ortskern zeugen noch vom Hochwasser in Hombressen.

© Foto: Vössing

Regenmassen sorgten für eine Schlammlawine, die den Ortskern des Dorfes verwüstete. Der Starkregen hatte sich kurz zuvor durch einen stark verdunkelten Himmel angekündigt. Die Feuerwehr Hofgeismar teilte mit, dass es in den Stadteilen von Hofgeismar fast zeitgleich zu etwa 12 Einsatzstellen gekommen war.
Zahlreiche Ställe, Getreidehallen und Keller waren vollgelaufen und mussten ausgepumpt werden. Die Feuerwehren waren im Dauereinsatz. Zu Verletzten ist es nach Auskunft der Einsatzkräften nicht gekommen.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder