Drucken Versenden
B├╝rgermeisterwahl in Bad Karlshafen

Muss Stichwahl wiederholt werden?

Bad Karlshafen (pv) – Mit einer Stimme Vorsprung hatte der unabhängige Bürgermeisterkandidat Marcus Dittrich vor der unabhängigen Kandidatin Petra Werner bei der Bürgermeister-Stichwahl am 21. Mai 2017 in Bad Karlshafen gewonnen.

Bild anzeigen

Muss die Bürgermeister-Stichwahl zwischen Petra werner und Marcus Dittrich wiederholt werden?.

© Foto: Rubisch

Wegen eines Scherzes muss jetzt möglicherweise die Bürgermeisterwahl in Bad Karlshafen wiederholt werden. Aus der Wahlkabine heraus hatte ein die Wahlhelfer gefragt, ob er den Stimmzettel unterschreiben müsse. Dieser habe dies bejaht, weil er die Frage wohl für einen Scherz hielt. Die Stimme war damit ungültig, nun hat der Wähler Einspruch eingelegt.
Der Hessische Städte- und Gemeindebund soll nun prüfen, ob der Einspruch berechtigt ist. Auch der Wahlvorstand werde sich mit dem Vorfall befassen müssen.
Ob jetzt nur in Helmarshausen, wo sich der Vorfall ereignete oder im gesamten Stadtgebiet neu gewählt werden muss, entscheiden zwei auf Wahlrecht spezialisierte Juristen.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder