Drucken Versenden
Bauhof der Stadt Hofgeismar

Neues Fahrzeug für Elektrikerkolonne

Bild anzeigen

Hinten v.l.: Elektriker Björn Köbeler und Kämmereileiter Andreas Becker, vorne v.l.: Bürgermeister Markus Mannsbarth und Bauhofleiter Manfred Falkenhain.

© Foto: Stadt Hofgeismar

Hofgeismar (hak) - Durch eine Förderung über das Kommunale Investitionsprogramm konnte ein Ersatzfahrzeug für die Elektri-kerkolonne des Städtischen Bauhofes gekauft werden. Es han-delt sich um einen Mercedes Benz Sprinter mit Hubsteiger-Aufbau.
Mehrmals jährlich musste zu verschiedenen Anlässen immer wieder ein Hubsteiger angemietet werden. Dies gehört nun der Vergangenheit an. Nach absolvierter Schulung konnten nun die Fahrer ihr Fahrzeug übernehmen.
Die Arbeitsbühne kann bis zu 17 Meter ausgefahren werden, sodass u.a. die Wartung und Instandhaltung der Flutlichtbeleuch-tung auf den Sportanlagen oder die Umrüstung der Straßenbe-leuchtung auf LED-Technik durchgeführt werden können.
Eine Besonderheit des Fahrzeugs ist, dass der Fahrer direkt aus dem Fahrzeug in den Arbeitskorb des Hubsteigers gelangen kann.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder