Drucken Versenden

Öffentliche Stadtführungen starten wieder

Hofgeismar (hai) - Ab Mittwoch, dem 1. Juli 2020 können nach der Corona Zwangspause endlich wieder die Stadt- und Brunnenparkführungen starten.

Regelmäßig werden von der Stadt Hofgeismar in Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein „Öffentliche Stadtführungen“ durch das Zentrum von Hofgeismar angeboten. Das nächste Mal am Mittwoch, dem 1. Juli, um 18 Uhr und am Samstag, dem 4. Juli 2020, um 11 Uhr. Der Treffpunkt ist vor dem Rathaus am Marktplatz.

Zur Teilnahme an dem etwa zweistündigen Rundgang lädt der Heimat- und Verkehrsverein alle Interessierten ein. Auf Grund der Corona-Pandemie dürfen maximal zehn Personen an einer Führung teilnehmen. Eine Anmeldung mit Erfassung der Daten ist vorher in der Tourist-Information erforderlich.

Die öffentlichen Führungen ergänzen damit das Angebot an buchbaren Führungen, die über die Tourist-Information „Naturpark Reinhardswald“ erfragt werden können.
Weitere Infos unter:
Tourist-Information „Naturpark Reinhardswald“
Marktstr. 18, 34369 Hofgeismar
Tel. 05671/999222

 

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder