Drucken Versenden

Rattenbekämpfung in der Kanalisation

Hofgeismar (hak) - Die Stadtentwässerung Hofgeismar vergibt jährlich Aufträge zur Rattenbekämpfung in der Kanalisation an eine entsprechende Fachfirma.
Diese Firma legt flächendeckend Gift-Köder in die Schächte der kompletten Kanalisation von Hofgeismar incl. der Stadtteile.
Die Hauptbelegung findet in der Zeit vom 29. Juli bis zum 2. August 2019 statt mit anschließenden weiteren Kontrollen inklusive eventueller Nachlegung von Ködern oder deren Entnahme, sofern keine Fraßspuren festzustellen sind. Die erste Kontrolle erfolgt Anfang September 2019.
In der Vergangenheit gab es häufiger Anfragen besorgter Bürger, wenn ein neutrales Fahrzeug mit auswertigem Kennzeichen erschien, dessen Fahrer Kanalschächte öffnete und etwas im Schacht deponierte. Daher möchte die Stadt Hofgeismar im Vorfeld über diese Aktion informieren.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder