Drucken Versenden
Gesundheitssport Nordhessen

Reha-Sport für Rücken und Gelenke

Bild anzeigen

Der Verein Gesundheitssport Nordhessen gibt regelmäßig Angebote für Rücken und Gelenke.

© Foto: privat

Hofgeismar (hai) - Der Verein „Gesundheitssport Nordhessen“ bietet Reha-Sport für Rücken und Gelenke. Im Gruppenraum von ProGress, Am Anger 7 in Hofgeismar gibt es viele Kurse: montags um 16.45 und 17.45 Uhr, dienstags um 9, 10, 11, 16, 17, 18.30 und 19.30 Uhr, donnerstags um 10, 17, 18 und 19 Uhr, freitags um 11 und 17.45 Uhr.
Geeignet ist das Programm bei chronischen Rückenbeschwerden, nach Hexenschuss oder Bandscheibenvorfall. Auch Osteoporose und Beschwerden in Knien und Hüfte sind therapierbar. Durch gezielte und regelmäßige Bewegung kann man auf Dauer belastbar und schmerzfrei werden. Das ist in jedem Alter und ohne Vorkenntnisse möglich. Die Betreuung ist durch Fachübungsleiter Reha-Sport qualitativ hochwertig gesichert.
Interessenten können vom Arzt mit dem Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport 50 Sportstunden verschrieben bekommen. Alle Krankenkassen zahlen die Behandlungskosten. Der Mitgliedsbeitrag im Verein kostet monatlich 9 Euro, die Aufnahme einmalig 19 Euro. Darin enthalten ist auch die Nutzung von modernen Geräten zum Muskelaufbau.
Für neue Interessenten gibt es jeden Dienstag um 18 Uhr, Am Anger 7 in Hofgeismar, eine Informationsveranstaltung. Tel. 05671/4994 oder 05601/609229, www.gesundheitssport-nordhessen.de.

 

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder