Drucken Versenden

Anzeige

Brunnen-Apotheke

Spende durch Maskenverkauf

Hofgeismar (hai) – Mit einer schönen Idee für ein Miteinander während der Corona-Pandemie zeigte sich das Team der Hofgeismarer Brunnen-Apotheke.
So hatte eine Kundin für die Apotheke eine große Menge Gesichtsmasken genäht, die sie dem Team unentgeltlich zur Verfügung stellte. „Diese sollten zunächst nur für das Mitarbeiterteam sein, aber es waren so viele, dass wir sie auch unseren Kunden zum Kauf anboten“, sagte Alina Lang, die Inhaberin. Natürlich wollte die Apothekerin daraus keinen Profit nehmen und so wurde der Erlös von 500 Euro an den Kinder- und Jugendhospizdienst Kassel gespendet. Weitere 75 Euro kamen dazu von einer anderen Kundin der Apotheke, die ebenfalls Masken hergestellt hatte und den Erlös zur Verfügung stellte.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder