Drucken Versenden
Wegen Sanierung von Markt 5

Tourist Info in Stadtbücherei ausgelagert

Bild anzeigen

V.l.: Die Mitarbeiterinnen der Tourist Info Gabi Plinke und Christina Wismach mit Bürgermeister Markus Mannsbarth im vorübergehenden Domizil in der Stadtbücherei.

© Foto: Aderholz

Von Kerstin Aderholz

Hofgeismar – Noch in diesem Jahr starten die Sanierungsarbeiten im Haus Markt 5 in Hofgeismar. Da hier auch die Tourist Information Naturpark Reinhardswald untergebracht ist, musste für diese vorübergehend ein Ausweichstandort gefunden werden. Nach Prüfung verschiedener Alternativen fiel die Wahl schließlich auf die Stadtbücherei. Wichtig sei gewesen, dass der Standort in der Nähe des Marktplatzes liege, damit er auch von der urprünglichen Adresse aus schnell erreicht werden könne, erklärte Bürgermeister Markus Mannsbarth.
Durch einen Seiteneingang kann man die Tourist Info ab sofort von der Marktstraße aus betreten und muss nicht durch die Bücherei hindurch. Die Einrichtung des Lese-Cafés, das sich an dieser Stelle befand, wurde inklusive Kaffeeautomat in den übrigen Räumlichkeiten der Stadtbücherei verteilt.
Mit rund 40 Quadratmetern ist das Platzangebot zwar deutlich kleiner als im Markt 5, allerdings bleiben alle wichtigen Angebote für Touristen und Einheimische aufrecht erhalten, genauso wie die gewohnten Öffnungszeiten. Dazu gehört auch der Verkauf von Tickets.
Wie lange die Sanierung des Hauses Markt 5 dauert, kann nicht genau vorausgesagt werden. „Wir rechnen mit anderthalb bis zwei Jahren,“, so Markus Mannsbarth. Da im kommenden Jahr auch der Marktplatz saniert wird, fügt sich der vorübergehende Umzug der Tourist Info im Grunde recht gut, da damit die uneingeschränkte Erreichbarkeit zu jeder Zeit gewährleistet ist.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder