Drucken Versenden
Coronavirus

Verhalten bei Symptomen

(hak) - Sollten Krankheitssymptome wie Husten, Fieber oder Atemnot verspürt werden, wendet man sich zunächst telefonisch an den Hausarzt. Diese klären dann ab, ob eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus wahrscheinlich ist und leiten bei begründetem Verdacht die weitere Diagnostik und Behandlung ein.
Ob und wo man sich auf das Coronavirus testen lassen kann, entscheiden der Ärztliche Bereitschaftsdienst (ÄBD), der unter Tel. 116 117 zu erreichen ist, oder das Gesundheitsamt.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder