Drucken Versenden

Anzeige

Thöne Floristik in Grebenstein

Zauberhafte Leuchtobjekte jetzt im Lagerverkauf

Bild anzeigen

Claudia Thöne freut sich auf viele Kunden beim Lagerverkauf. Durch die großzügigen Räumlichkeiten ist auch stets gewährleistet, den durch die Pandemie bedingten Abstand zueinander einzuhalten. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist natürlich trotzdem notwendig.

© Foto: Kerstin Aderholz

Grebenstein (KA) – Eine Bilderbuchgeschichte, wie das Hobby zum Beruf werden kann, hat Claudia Thöne bereits vor vielen Jahren für sich Wirklichkeit werden lassen.
Eigentlich ist sie Biologielaborantin von Beruf, hatte aber schon immer eine Leidenschaft für kreatives Basteln und Gestalten von Dekorationsartikeln zu verschiedensten Anlässen und mit unterschiedlichsten Materialien.
Nachdem Claudia Thöne nach Schachten gezogen war stellte sich heraus, dass ihre beruflichen Möglichkeiten in dieser Region recht begrenzt waren und entschied sich daher, sich von nun an auf ihr kreatives Talent zu konzentrieren. Im Jahr 2000 begann alles mit einer Adventsausstellung, die von da an in jedem Jahr stattfand. Durch viele Kontakte und Gespräche entwickelten sich im Laufe der Zeit immer mehr Gelegenheiten, die Artikel der Öffentlichkeit zu präsentieren und zum Kauf anzubieten sowie die Menschen selbst zum Basteln zu animieren und anzuleiten.
So stießen Workshops in Reha-Kliniken und Freizeiteinrichtungen stets auf große Resonanz und die regelmäßige Teilnahme an Kreativmessen bescherte schließlich ungeahnte Erfolge. Daraus resultierte auch die Einrichtung eines Online-Shops, da viele Messebesucher ihre Einkäufe beim weiteren Bummeln nicht gern mit sich herumtragen. Somit hatten sie die Möglichkeit, die gewünschten Artikel später online zu bestellen und sich nach Hause liefern zu lassen.

Und dann kam Corona...

Wie fast überall hatte die Corona-Pandemie auch für Claudia Thöne einschneidende Konsequenzen. Bis auf den Online-Shop brachen alle weiteren Möglichkeiten des Vertriebs weg. Da hieß es, flexibel auf die Situation zu reagieren. Dabei kamen ihr die Räumlichkeiten zugute, welche sie bereits vor fünf Jahren für den Betrieb ihres Online-Shops angemietet hatte. Am Bahnhof 4 (ehemals Rörig & Hartig) findet daher bereits seit zwei Wochen ein Verkauf der gesamten Produktpalette ab Lager statt. In den kommenden vier Wochen, jeweils donnerstags und freitags von 10 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 14 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung, steht der Lagerverkauf immer unter einem anderen Motto. Zum Black Friday Weekend gibt es bis zu 50 Prozent Rabatt, danach stehen Kleinigkeiten zum Nikolaus inklusive originelle Geldgeschenkverpackungen im Vordergrund, gefolgt vom Service des Verpackens und Versendens von Geschenken bis hin zum Weihnachtsbaumverkauf mit Nils Tauche in der letzten Lagerverkaufswoche. Selbstverständlich könne während des gesamten Zeitraums sämtliche Artikel des Warenbestandes erworben werden. Diese reichen von liebevoll gestalteten Dekoartikeln bis hin zu Bastelzubehör und Bastelsets für zuhause. Der Vorteil bei letzteren besteht darin, dass das Set genau auf das gewünschte Endprodukt abgestimmt ist, und somit nicht mehr Materialien gekauft werden müssen als üblich. Im gesamten Sortiment finden sich Artikel aus Sterntraumfolie, Cotton Balls, Figuren aus Acrylkugeln, Schilder mit verschiedenen Sprüchen, beleuchtete Vasen, Türhänger etc.
Wer möchte, kann sich vorab gern schon einmal im Online-Shop unter www.floristik-thoene.de umsehen. Telefonisch erreichbar ist Claudia Thöne unter 05674/9212100 oder 0173/6520859.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder