Veröffentlicht am 16.11.2022 09:55, aktualisiert am 17.11.2022 13:59

Cajón-Bauworkshop

Dirk Osterberg beim Abschleifen eines Cajón. (Foto: Dimitrij Engelhard)
Dirk Osterberg beim Abschleifen eines Cajón. (Foto: Dimitrij Engelhard)
Dirk Osterberg beim Abschleifen eines Cajón. (Foto: Dimitrij Engelhard)

Im Generationenhaus Bahnhof Hümme bietet der Schlagzeuglehrer Dirk Osterberg einen Cajòn-Bauworkshop am Samstag, dem 26. November, von 10 bis 15 Uhr und am Sonntag, dem 27. November, von 10 bis 14 Uhr an. Es wird ein Instrument aus Holz gebaut, das wie eine Kiste aussieht und sich Cajón (Kachon gesprochen) nennt. Es ist ein Perkussionsinstrument mit zwei verschiedenen Tönen. Es werden auch Schlagtechniken, besondere Sounds sowie die Basisrhythmen und Songbegleitung vermittelt. Beim Zusammenbau des Bausatzes wird Dirk Osterberg die Kinder und Jugendlichen anleiten und unterstützen. Der Kurs richtet sich an Anfänger sowie an Fortgeschrittene im Alter von 8 bis 16 Jahren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es wird ein Materialkostenbeitrag von 30 Euro erhoben. Anmeldungen bitte im Büro des Generationenhauses unter Tel. 05675/2519871 oder jugend@generationehaus-huemme.de. Weitere Informationen unter www.generationenhaus-huemme.de.

north