Veröffentlicht am 24.11.2022 10:50

Lebendiger Advent in Liebenau

Auch in diesem Jahr lädt der Kirchenvorstand der Ev. Gemeinde Liebenau mit dem „Lebendigen Advent” zu einer kleinen Auszeit im Advent ein, immer nach dem Abendläuten um 18 Uhr. Das erste Treffen ist am Donnerstag, dem 1. Dezember, am Pfarrhaus im Birkenweg 26 in Liebenau. Zum Thema „Türen öffnen” gibt es Geschichten, Gedichte und Lieder. Anschließend wird Glühwein angeboten. Hierfür wird darum gebeten eine Tasse mitzubringen. Vorschau für die weiteren Tage des „Lebendigen Advent”: 7. Dezember, „Chorprobe” auf dem Burghof von Pappenheim, 13. Dezember „Kreativ und meditativ” auf dem Rathausplatz und am 19. Dezember, „Was Warmes braucht der Mensch” in Kramers Scheune in der Vorderen Straße.

north