Veröffentlicht am 16.01.2023 08:48

Terminverschiebung Afrika-Reisebericht

Thomas Bering stellt sein Buch „Im Schatten - Mit dem Buschtaxi durch Westafrika” vor.
(Foto: T. Bering)
Thomas Bering stellt sein Buch „Im Schatten - Mit dem Buschtaxi durch Westafrika” vor.
(Foto: T. Bering)
Thomas Bering stellt sein Buch „Im Schatten - Mit dem Buschtaxi durch Westafrika” vor.
(Foto: T. Bering)

Das Generationenhaus Bahnhof Hümme gibt bekannt, dass der Afrika-Reisebericht von Thomas Bering um einen Tag auf Samstag, den 22. April, um 19.30 Uhr verschoben werden muss. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten natürlich ihre Gültigkeit.
Der Hofgeismarer Autor Thomas Bering hat sein erstes Buch „Im Schatten – Mit dem Buschtaxi durch Westafrika“ über eine abenteuerliche Überlandreise von Spanien nach Guinea im Reise Know-How Verlag veröffentlicht. Im Buch schildert er seine persönlichen Erfahrungen auf dem langen Weg von Südspanien bis nach Conakry in Guinea. Es geht aber um noch so vieles mehr: Korruption, Drogengeschäfte, Entwicklungszusammenarbeit, Flucht und immer wieder um die Begegnung mit den Menschen. In Westafrika ist die Realität oft spannender als jeder Krimi. Der Verlag nennt es ein literarisches Roadmovie. Zu dieser Lesung mit Fotopräsentation laden das Generationenhaus Bahnhof Hümme und die Volkshochschule Region Kassel gemeinsam ein. Für rund 90 Minuten nimmt Thomas Bering die Besucher auf eine spannende und unterhaltsame Lesereise durch Westafrika mit, eindrücklich untermalt mit eigenen Fotos auf Großbildwand. Tickets im Ticketshop der Stadt Hofgeismar unter tickets.hofgeismar.de für 6 Euro (zzgl. Gebühr), bei der Tourist-Info in Hofgeismar oder an der Abendkasse

north