Veröffentlicht am 27.12.2022 09:48

Waffenbehörde wird digital: Anträge können jetzt elektronisch beim Landkreis Kassel gestellt werden

Laut Onlinezugangsgesetz müssen Verwaltungsleistungen Schritt für Schritt digital ermöglicht werden. Im Bereich des Waffenrechts hat das Land Hessen das Portal „waffe digital” eingeführt. Anträge können somit ab sofort online bei der Waffenbehörde gestellt werden. Über einen Antragsassistenten können Informationen abgerufen, der richtige Antrag ausgewählt und die geforderten Daten eingegeben werden. Ebenso ist es möglich, alle für die Antragstellung erforderlichen Dokumente elektronisch an die Waffenbehörde zu übersenden.

Im ersten Schritt werden folgende Nutzungsmöglichkeiten eröffnet

  • Antrag zur Ausstellung einer Waffenbesitzkarte für Sportschützinnen und Sportschützen - Gelbe Waffenbesitzkarte mit Anzeige des Erwerbs zur Eintragung einer Waffe in eine Waffenbesitzkarte für Sportschützinnen und Sportschützen
  • Antrag zur Ausstellung einer Waffenbesitzkarte für einzelne Personen - Grüne Waffenbesitzkarte mit den Bedürfnissen: Jäger, Sportschütze mit integrierter Beantragung einer Erwerbserlaubnis sowie der Anzeige des Erwerbs.
  • Antrag zur Ausstellung eines Kleinen Waffenscheins zum Führen von Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen mit Zulassungszeichen der PTB
    Ausstellung eines Europäischen Feuerwaffenpasses.

Auf der Internetseite der Waffenbehörde https://landkreiskassel.de/service/oe/dezernat-i/34-aufsicht-und-ordnung/ordnungs-und-gewerberecht/index.php finden Sie den entsprechenden Link oder Sie das Portal www.waffe-digital.hessen.de. Für die Antragstellung ist die Erstellung eines Benutzerkontos erforderlich. Es gibt weiterhin die Möglichkeit, Anträge über die bisherigen Formulare zu stellen.

Mehr aus diesem Ort

north