Drucken Versenden
Jugendringer der TSG Hofgeismar

Alex Mjakuschin holt Turniersieg

Hofgeismar (hak) - Beim 9. Goldbach Cup in der bayerischen Stadt Goldbach waren die Jugendringer der TSG Hofgeismar sehr erfolgreich.
Das mit 282 Teilnehmern aus 44 Vereinen sehr gut besetzte Turnier bot den Nachwuchsringern die Möglichkeit, sich mit Ringern aus anderen Vereinen zu messen und weiter zu entwickeln.
Erfolgreichster Ringer der TSG war Alex Mjakuschin, der in der E-Jugend bis 21 kg seine Gegner aus Laudenbach, Schafheim und Schifferstadt durch Schultersieg bezwang und damit den Turniersieg in seiner Altersklasse holte.
Oliver Schiffmann belegte den zweiten Platz in der E-Jugend bis 33 kg nach einem Sieg und einer Niederlage.
Artöm Lehmann und Niclas Schiffmann wurden jeweils Dritter in ihren Altersklassen und Daniel Dolgich belegte den vierten Platz.
In der Vereins-Gesamtwertung belegten die TSG-Sportler den 18. Platz von 44 Vereinen - ein weiterer schöner Erfolg für die Nachwuchssportler.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder