Drucken Versenden
Gleis- und Weichenerneuerungen

Baumaßnahmen der Deutschen Bahn

Hümme (wrs) - Die Deutsche Bahn AG führt im Zuge ihres bundesweiten Programms Neues Netz für Deutschland im August und September Gleis- und Weichenerneuerungen im Bereich des Streckenabschnitts Hümme – Obervellmar durch. Dabei erneuert die Deutsche Bahn zwei Weichen und 26 Kilometer Gleis. Deshalb kann es insbesondere in den nachfolgenden Zeiträumen zu erhöhten Lärmbeeinträchtigungen kommen:
Gleis- und Weichenerneuerungen im Bereich des Bahnhofs Obervellmar von Freitag, 5. August (21 Uhr), durchgehend bis Freitag, 19. August 2022 (5 Uhr); Gleiserneuerungen im Streckenabschnitt Hofgeismar – Hümme von Freitag, 19. August (21 Uhr), durchgehend bis Freitag, 26. August 2022 (5 Uhr); Gleiserneuerung im Streckenabschnitt Mönchehof – Obervellmar von Freitag, 26. August (21 Uhr), durchgehend bis Freitag, 2. September 2022 (21 Uhr); Gleiserneuerungen im Bereich der Strecke Grebenstein – Mönchehof und Gegenrichtung sowie im Bahnhof Mönchehof von Freitag, 16. September (21 Uhr), durchgehend bis Samstag, 15. Oktober 2022 (4 Uhr). Die Deutsche Bahn bemüht sich, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Dafür bittet das Unternehmen um Verständnis.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder