Drucken Versenden
KiTa Hohes Feld

Förderverein sponsert Spielanlage

Bild anzeigen

Die Kinder freuen sich über die neue Spielanlage.

© Foto: privat

Hofgeismar (hak) - Der Förderverein der Kindertagesstätte Hohes Feld hat die gewünschte Mini-Spielanlage mit Rutsche mit Kosten in Höhe von 2.800 Euro finanziert, um auch im Außenbereich weiter auf die Anforderungen der U3-Kinder einzugehen. Bereits im letzten Jahr wurde hier eine zusätzliche Schaukel für die Kleinsten angeschafft.

Darüber hinaus sponserte der Förderverein im laufenden Jahr ein mehrwöchiges Musikprojekt in Kooperation mit der Musikschule Hofgeismar sowie das Projekt "Erde und Luft" in Zusammenarbeit mit "Rausgehzeit" J. Osterfeld für die 4- bis 5-Jährigen im Gesamtwert von rund 1.000 Euro.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder