Drucken Versenden

Neuer Wegweiser für Senioren liegt vor

Landkreis Kassel (has) - Der neue Seniorenwegweiser für den Landkreis Kassel ist erschienen und ist kostenlos bei der Kreisverwaltung, den Außenstellen und den Städten und Gemeinden im Kreis erhältlich.
"Auf über 60 Seiten wird ein umfassendes Informationsangebot für ältere Menschen und ihre Angehörigen geboten", stellt der Erste Kreisbeigeordnete Andreas Siebert den Gebrauchswert des Seniorenwegweisers heraus und betont, dass es sich um die mittlerweile 10. überarbeitete Fassung handelt. Er sei damit eine wertvolle Orientierungshilfe und erleichtere die Suche nach der gewünschten Hilfe und Informationen. Er trage damit dazu bei, dass man auch im Alter ein selbständiges Leben mit einer hohen Lebensqualität führen könne.
Das Informationsangebot des Seniorenwegweisers ist unterteilt in sieben Kapitel und reicht von "Auskunft und Beratung" über "Wohnen im Alter" und "Hilfe und Pflege zu Hause" bis hin zu "Angeboten für Menschen mit Demenz", "Finanzierungsfragen" und "Vorsorgemöglichkeiten". Er enthält zudem eine aktualisierte Übersicht über Ansprechpartner und Adressen der Angebote im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich der Altenpflege.
Die kostenlose Broschüre, die in Kooperation mit dem VKW-Verlag erarbeitet wurde, wurde in einer Auflage von 9.000 Exemplaren gedruckt. "Diese Auflagenhöhe unterstreicht die Beliebtheit des Wegweisers ausdrücklich", betont Siebert. Die Broschüre kann bei den oben angegebenen Stellen persönlich abgeholt oder telefonisch über die Altenhilfeplanungsstelle des Landkreises unter der Telefonnummer 0561/1003-1405 angefordert werden.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder