Drucken Versenden
GTC Hofgeismar

Trainingsstart nach den Sommerferien

Hofgeismar (hai) - Mit entsprechendem Hygienekonzept hat der GTC Hofgeismar nach den Sommerferien das Training wieder aufgenommen. An zwei Terminen wird jeweils montags und donnerstags von 19.30 bis 20.45 Uhr in der Aula der Albert-Schweizer-Schule getanzt. Es stehen Standard- und Lateintänze, Discofox und Salsa auf dem Programm. Die GTC Mitglieder freuen sich besonders, dass die für das 2. Halbjahr 2020 geplanten Veranstaltungen, nach momentanem Stand der Dinge, durchgeführt werden können. So wird das geplante Tanz- und Wellnesswochenende im Harz vom 16. Bbs 18. Oktober 2020 stattfinden. Neben verschiedenen Tänzen werden dann Haltung und Bewegung sowie Ausdauer und Koordination trainiert. Natürlich wird auch die Entspannung nicht zu kurz kommen.

Ab Montag, dem 26. Oktober ist wieder ein Einsteigerkurs geplant. An acht Terminen haben interessierte Paare Gelegenheit Grundkenntnisse im Walzer, Cha-Cha, Discofox und anderen Tänzen zu erwerben. Informationen zum Kurs und zu den Tanzmöglichkeiten im GTC Hofgeismar sind erhältlich bei der Vorsitzenden Irmgard Ehls unter tanzen@gtc-hofgeismar.de oder unter Tel. 05671/5101.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder